Startseite Archiv
Medienpakete für Thüringer Frauenhäuser

12 Thüringer Frauenhäuser erhalten von der Thüringer Beauftragten für die Gleichstellung von Frau und Mann, Johanna Arenhövel, das Medienpaket.

 

Die Thüringer Beauftragte für die Gleichstellung von Frau und Mann, Johanna Arenhövel, hat am 09. Februar 2011 im Frauenzentrum "Brennessel" in Erfurt einen Bewilligungsbescheid in Höhe von 5.000,00 € an die LAG der Thüringer Frauenhäuser übergeben.

Mit der Förderung wird 12 Thüringer Frauenhäusern die Möglichkeit eröffnet sich eine bessere und einheitliche gestaltete Grundlage für ihre Öffentlichkeitsarbeit zu schaffen. Unsere Geschäftsstelle hat dieses Medienprojekt, welches sich bereits in mehreren Bundesländern bewährt hat, logistisch unterstützt. 

 
top